AdWords Textanzeigen von Google


AdWords sind kommerzielle Textanzeigen auf den Google Suchergebnisseiten und Werbepartner-Seiten auf denen Google Suchergebnisse oder Google Keyword-Advertising angezeigt werden. Google hat in Deutschland einen Marktanteil von mehr als 90 Prozent und ist weltweit Marktführer. Die hohe Akzeptanz von Google bei Unternehmen und Endverbrauchern, ständige Verbesserungen und attraktive Werbe-Angebote für Agenturen und Werbekunden, erleichtern den Einstig auf den Suchergebnisseiten Search Engine Result Pages kurz SERP AdWords Textanzeigen zu schalten.


Wie funktioniert Google AdWords Keyword-Advertising?

Sucht man bei Google oder auf einer Google-Partner-Seite nach Begriffen, werden auf der Suchergebnisseite im obereren Bereich und im rechten Seitenbereich Werbeanzeigen angezeigt. Diese Textanzeigen erscheinen nur, wenn sie mit den gebuchten Suchbegriffen für die Werbeanzeigen übereinstimmen. Die Textanzeigen sind mit einem Link versehen, der eine festgelegte Landingpage des Anzeigenkunden durch Klick aufruft. Die hohe Qualität der Suchergebnisse bei Google schafft Vertrauen bei Benutzern. Mit Google AdWords werden gezielt Suchende erreicht, die Kaufabsichten haben oder sich konkret informieren wollen oder zumindest Personen, die nach einem bestimmten Suchbegriff suchen. Von einer Online-Marketig-Kampagne mit AdWords von Google werden deshalb bessere Ergebnisse erwartet als mit anderen Online-Marketing Methoden. Gemessen an anderen Werbeformen wie TV, Zeitschriften oder Internetportalen, die nach "Tausender-Kontaktpreis" abgrechnet werden wird die Abrechnung nach Besucherklicks fairer empfunden. Es ist nicht relevant wie oft die Anzeige in den Suchergebnissen dargestellt wurde - nur Klicks werden abrerechnet.


AdWords Abrechnung ist erfolgsorientiert nach Klicks der Besucher

Adwords Anzeigen von Googlewerden nach Klicks abgerechnet. Für Shopbetreiber wäre der Idealfall, dass jeder Klick eines Interessenten zu einem bestimmten Produkt direkt auf die passende Landingpage mit dem Produktangebot geleitet wird. Spezielle Saison-Angebote, Sonder-Aktionen oder Sonderangebote werden dem Besucher gezielt angeboten. Restposten könnten blitzschnell abverkauft werden. Ladenhüter oder Produkte bei denen ein Modellwechsel bevorsteht finden einen Käufer. Da der Werbetext einer Anzeige individuell gestaltet werden kann, könnte der Werbetext passend zum Produktangebot gezielt Interessenten ansprechen.


AdWords von Google bietet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten

Mit Google AdWords können Sie zielgerichtet Anzeigen schalten, Suchbegriffe selbst wählen und entscheiden wann, wo und wie die Anzeige zu welchem Preis angezeigt werden soll. Die Position der Anzeige kann über den Klickpreis bestimmt werden. Auswahlmöglichkeiten wie Kombinationen aus Suchbegriffen, Sprachen, Klickpreise und Tageslimit festlegen - bieten nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihre komplette AdWords Kampagne.


AdWords von Google mit Gutschein kostenlos testen

Google bietet zum Test bei Eröffnung eines AdWords Kontos einen 100 Euro-Gutschein. Als Unternehmer/in oder Mitarbeiter/in eines Unternehmens haben Sie bei Werbeaktionen von Google wie ONLINE MOTOR DEUTSCHLAND sicher einen Gutschein per Post erhalten. Wir erhalten als Werbeagentur 100 Euro Neukunden-Gutscheine für erste AdWords-Kampagnen, die an Kunden zu 100 Prozent weitergegeben werden. Den Gutschein für erste Erfahrungen im AdWords Online-Marketing einzusetzen ist ideal. Die "Google Engage für Agenturen"-Plattform bietet Newsletter, Trainings, Fallstudien, Videos, Verkaufsunterlagen speziell für den mobilen Bereich, Informationen über Markttrends, Werbechancen des mobilen Marktes für Google AdWords Kunden. Diese Informationen geben wir ebenfalls sehr gerne an Sie weiter.


Auswertung Ihrer AdWords Kampagnen

Anzeigenwerbung soll sich für Unternehmen lohnen. Besucher analysieren um Kampagnen zu steuern, ergebnisorientierte Besucherauswertungen, das Conversions-Tracking liefert Daten, wie gut bestimmte Keywords an den Produktverkäufen beteiligt waren. Das Google AdwordsKonto kann mit dem Google Analytics-Konto verknüpft werden. Google Analytics wird von Google kostenlos angeboten und erlaubt gezieltes Webcontrolling von Google AdWords Anzeigen. Der Einsatz von Google Analytics ist aus Datenschutzgründen umstritten und könnte abgemahnt werden.


Google Analytics wird von vielen Unternehmen in Deutschland verwendet weil es kostenlos ist und sich mit AdWords Keyword-Advertising verknüpfen lässt. Da Google Analytics die IP-Adresse der Besucher speichert wird darüber gestritten, ob das Speichern dieser personenbezogenen Daten verboten ist. Alternativen zu Google Analytics sind Yahoo Analytics, WordPress Stats, Piwik, Clicky, Hitstats, SiteMeter, W3Counter, Chartbeat, Mint, SlimStat, STWC-Counter, PHP-Stats, Woopra, WP-Stats, Webalizer, 4stats, BBClone, econda.de, Statcounter.com


Mobile Anzeigen mit Google AdWords Express

Google AdWords Express zielt auf regionale Unternehmemen, die lokal Anzeigen bei Google schalten wollen. Die Anzeigenerstellung ist vereinfacht. Zur Erstellung einer Anzeige wählt man die passende Branche aus, schreibt einen individuellen Anzeigentext zum Angebot oder Unternehmen und legt das Werbebudget fest. Die Schaltung der AdWords Express Kampagne funktioniert automatisch, wie in AdWords wird die Anzeige nur Zielgruppen angezeigt, die nach den definierten Produkten oder Dienstleistungen suchen.



Action-Team Schön Webdesigner Unternehmen in Pforzheim, professionelle Fotografie und Mediendesign
Lukas-Moser-Str. 33 · D-75173 · Pforzheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Tel: 07231 767276 · E-mail: post@action-team.de
Autor: Harald Schön, Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt